Skip to content

Omnibus für Direkte Demokratie zu Gast

September 1, 2014

Freitag, den 5. Sept. und Samstag, den 6. Sept. 2014

Der OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE wurde im September 1987 auf der documenta 8 in Kassel eröffnet. Seitdem ist er in Deutschland unterwegs. Impulsgeber für den OMNIBUS war Joseph Beuys, der bereits ab 1971 die “Organisation für Direkte Demokratie durch Volksabstimmung” in Düsseldorf gründete. Auf seiner Jubiläumstour anlässlich “25 Jahre friedlicher Revolution” steht der Omnibus von Freitag, den 5. Sept. ab 17 Uhr bis Samstag, den 6. Sept. 18 Uhr vor der Neuen Galerie. Es gibt ein spannendes Begleitprogramm mit Beiträgen von Johannes Stüttgen, Künstler und Meisterschüler von Joseph Beuys, sowie Ralf-Uwe Beck, Pfarrer, Vorstandssprecher von Mehr Demokratie e.V. Filmvorführungen mit Dr. Rhea Thönges-Stringaris, Kunsthistorikerin und ehemalige Mitarbeiterin von Joseph Beuys, runden das Programm ab.

Omnibus für Direkte Demokratie

Advertisements

From → Uncategorized

Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: